Elisabeth-Selbert-Schule Lampertheim (ESS)

BERUFLICHES SCHULZENTRUM DES KREISES BERGSTRASSE

Anmeldeformulare

page white acrobatpage wordDOWNLOADBEREICH

(Klick - danach etwas nach unten scrollen)

Hauptmenü

News

Folgend die aktuellen News. Ältere finden Sie im Archiv.

02 K1600 IMG 3173Foto: Hannelore Nowacki

Wie gründet man ein erfolgreiches Unternehmen? 

Aufmerksamkeit war den Teams bei der Präsentation ihrer Abschlussprojekte sicher – im Publikum saßen die Mitschüler und auf der Lehrerbank die Experten für alle Fragen zur erfolgreichen Firmengründung. Im Bild das Team der Gründerfirma für energetische Bodenplatten. 

LAMPERTHEIM – Alles war gut durchdacht, denn mit ihren Abschlussprojekten sollten die zukünftigen Industriekaufleute ihren Lehrern zeigen, wie sie das Wissen aus den Lernfeldstunden verarbeitet haben. Umfassende Zahlenwerke waren zu sehen, es ging um Marketingpolitik, Preispolitik, die Finanzierung und alles, was das neu gegründete Unternehmen bei seinem Markteintritt mitbringen muss, um bei einem starken Mitbewerber auf dem Markt für energetische Bodenplatten bestehen oder ihn sogar überflügeln zu können. Denn genau das hatten die Gründer mit ihrer Firma StepTech GmbH vor, das wie die vorherigen Gründungsprojekte auf Energieeffizienz, Klimafreundlichkeit und Nachhaltigkeit setzte. An dem Projekt hatten fünf Schüler mitgewirkt und ...

Weiterlesen ...

Am Freitag, den 14. Oktober war es soweit. Die Elisabeth-Selbert-Schule (ESS) feierte ihr 100jähriges Bestehen. 

Der offizielle Teil mit geladenen Gästen (Ehrengästen, ehemaligen Kollegen und Schulleitern, der IHK Darmstadt, Agentur für Arbeit, Vertretern sozialpädagogischer Einrichtungen und Ausbildungsbetrieben, Diakonisches Werk, Freunden und Förderern) fand ab 11 Uhr statt.

Es gab Rückblicke und Ausblicke zu den verschiedenen Stationen der Schule. Maria Späh – ehemalige Lehrerin an der ESS – führte erfrischend durch das Programm.

Foto: Hannelore NowackiFoto: Hannelore NowackiNach der Begrüßung durch den kommissarischen Schulleiter Martin Gonnermann gab es Ansprachen von Schulamtsleiterin Susann Hertz aus Heppenheim, Heinz Klee für den Kreisausschuss, Bürgermeister Gottfried Störmer sowie Sandra Oettrich für den Förderverein der ESS.Grieser 1Foto: Daniela Grieser

Susann Hertz lobte die Leistungen der Schule und betonte, dass es nicht selbstverständlich sei, wie die Schule durch die Coronazeit gekommen ist. Heinz Klee bestätigte: „Landrat und Kreisausschuss sind stolz auf diese Schule“ und Bürgermeister Gottfried Störmer komplettierte die Laudatio mit den Worten: „Das schulische Angebot in Lampertheim werde durch die Elisabeth-Selbert-Schule vervollständigt, das mache ‚uns stolz‘.“ Sandra Oettrich bedankte sich im Namen des Förderkreises für alle Spenden, die der Schule oder einzelnen Schülern direkt zugutekommen.

Unter dem Motto: ESS – ein Blick zurück, ein Blick nach vorne“ präsentierte Martin Gonnermann, die Geschichte der Elisabeth-Selbert-Schule in Dekaden. Vor 100 Jahren lernten in der Lampertheimer Berufsschule junge Menschen in Fachklassen das Handwerk des Bäckers, Metzgers, Kaufmanns, Elektrikers, Metallarbeiters, Bauhandwerkers oder Friseurs. Heute bietet unsere Schule zahlreiche Bildungsgänge und Abschlüsse an, die das moderne Spektrum der Wirtschaft und heutigen Berufswelt widerspiegelt. Martin Gonnermann schloss seine Rede mit den Worten: „Dieser Schule wird es immer darum gehen, junge Menschen in ein sicheres und selbstbestimmtes Leben zu führen. Wenn wir alle zielorientiert zusammenarbeiten, leisten wir alle einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität im Kreis Bergstraße. Ich wünsche der ESS eine glückliche Zukunft.“

Der frühere Schulleiter Karl-Wilhelm Bauer, ...

Weiterlesen ...

Die Schüler der Int18 K1600 IMG 1952Foto: Hannelore NowackieA-Klasse, eine Integrationsklasse mit dem Ziel, innerhalb der zweijährigen Maßnahme in den Fächern Deutsch, Politik und Wirtschaft, Englisch und Mathe einen Abschluss zu machen, freuen sich über das Schwimmabzeichen, das stellvertretender Schulleiter Jürgen Ende ihnen an der 100-Jahrfeier der ESS überreichte.

So konnte Herr Ende ein Mal das Bronzeabzeichen an Saner Yarimoglu, zwei Mal das Silberabzeichen an Zolfaqae Zahedi und Eugeniu Popovici und drei Mal das Goldabzeichen an Artem Antipov, Yaroslav Terokhin sowie Erfan Rahmani übergeben. Mit ihnen freut sich die Sport- und Schwimmlehrerin Edeltraud Schiertz.

 

 

Textauszüge mit Erlaubnis teilweise übernommen von: Hannelore Nowacki, TIP-Verlag, 19. Oktober 2022 (Siehe Originalartikel als PDF-Datei)

ergänzt von: Jutta Eschelbach, Elisabeth-Selbert-Schule-Lampertheim

 

07 20220718 125601Ausgezeichnet wurden (von links): Tobias-Sven Gahn, Michael Herweck, Erika Feil, VWA Geschäftsführer Stefan Willenbücher, Madeleine Stein Foto: Jutta EschelbachDie Auszubildenden der Fachrichtungen Industriekaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Einzelhändler und Einzelhändlerinnen sowie Verkäufer und Verkäuferinnen feierten ihren Abschluss an der Elisabeth-Selbert-Schule Lampertheim.  

 Sie erhielten aus den Händen der jeweiligen Klassenlehreinnen und Klassenlehrer ihre Zeugnisse und von der Abteilungsleiterin Wirtschaft und Verwaltung, Stefanie Richter, eine Rose. Die Klassenbesten bekamen ein Präsent und Stefan Willenbücher, der Geschäftsführer der gemeinnützigen Organisation VWA Rhein-Neckar überreichte den besonders Erfolgreichen  den Bildungspreis in Höhe von 100 Euro, gesponsert von der Volksbank Darmstadt- Südhessen. 

 Nach einem Gläschen alkoholfreiem Sekt kamen die Absolventinnen und Absolventen im Freien für Abschlussfotos zusammen. Nicht alle konnten sich freinehmen, ihre Arbeit unterbrechen und mitfeiern. 

 Für Stefanie Richter war es eine Freude, dass diese Abschlussfeier der Berufsschule überhaupt wieder im MediaMaxx durchgeführt werden konnte. „Sie sind ein besonderer Jahrgang“, stellte Richter im Hinblick auf die Corona-Krise und den Ukraine-Krieg fest. Krisen brächten Herausforderungen mit sich.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2016

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2017

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2018.

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2019.

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2020.

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2021.

Hier finden Sie die News aus dem Jahre 2022.

ESS

Logo

Moodle

preview-moodle-logo

Zugang zur Lernplattform moodle.

Login

Login nur für Berechtigte.